Blogparade // 7 Shades of … Red

blogparade7

Hi 🙂

Endlich habe ich auch die Zeit gefunden, bei Steffis genialer Blogparade mit dem Titel „7 Shades of…“ teilzunehmen! Und ich musste auch gleich herausfinden, dass es gar nicht so einfach ist, diese 7 Vertreter einer Farbfamilie zu finden: Entweder komme ich auf deutlich mehr als 7 Nuancen, gerade bei den Nagellacken, oder ich komme auf Grund von Zuordnungsproblemen (Ab wann ist es nicht mehr Lila sondern schon ein Rotton? Ab wann gehört der Rotton eigentlich in die Rosa-Familie?) nicht auf genügend.

Nunja, allen Schwierigkeiten zum Trotz zeige ich euch jetzt meine 7 Shades of Red:

DSC_0361

Wynie

Die Wynie-Lidschatten gibt es in verschiedenen Farbfamilien, ich habe meinen Ende 2013 bei lirisbeautywelt für 2,60 € gekauft; inzwischen wurde der Preis auf 3 € pro Palette angehoben, was immer noch prima ist für Lidschatten mit solch guter Qualität.

DSC_0362

Sleek Storm Palette – Firestorm (rechts außen)

Die Storm Palette von Sleek ist inzwischen meine Lieblingspalette, dabei habe ich sie noch nicht mal ein ganzes Jahr, und ganz besonders mag ich die beiden Rottöne (Perfect Storm wird aber Teil meines Shades of Pink-Posts sein 😉 ). Das sieht man auch an den Abnutzungserscheinungen recht gut 😉 Firestorm ist ein wunderschöner Ton mit gewohnt toller Sleek-Qualität und passt perfekt zu blauen Augen.

DSC_0364

KIKO 137

Der Kiko-Lidschatten mit dem klangvollen Namen 137 😀 geht schon fast mehr in die Richtung Rostbraun, muss aber ordentlich geschichtet werden, um zu einem überzeugenden Ergebnis zu führen. Allerdings wird dieser Ton anscheinend inzwischen nicht mehr geführt.

DSC_0365

Sleek Sunset Palette – 1. unten, 2. oben, 2. unten

Die Sunset Palette von Sleek kann gleich mit mehreren hübschen Rottönen aufwarten, und sogar mit dem exakten Doppelgänger von Firestorm, auch wenn dieser hier keinen Namen trägt. Außerdem findet sich hier noch ein hübscher leicht orange-roter Ton, sowie eine schönere und intensivere Variante des Kiko-Lidschattens 🙂 Wie ich es von Sleek kenne, sind auch diese Lidschatten schön weich und intensiv pigmentiert.

DSC_0368

Moonshine Mineral Make-Up – Feuer

Feuer von Moonshine Mineral Make-Up muss unbedingt mit in meine 7 Shades of Red, denn es ist ein wunderschön pigmentierter braun-roter Ton, der einfach super zu blauen Augen passt. Mit etwas über 7 € gehört dieser Lidschatten zu den höherpreisigen, kann aber auch mit der Qualität anderer teurer Marken gut mithalten.

DSC_0384

Alle Swatches sind ohne Base entstanden

DSC_0370

DSC_0372

DSC_0377

DSC_0379

DSC_0380

DSC_0381

Wynie – Firestorm – 137 – Sunset 7 – Sunset 2 – Sunset 8 – Feuer

DSC_0382

DSC_0383

Was sind eure liebsten Rottöne? Und welcher der hier vorgestellten Lidschatten gefällt euch am besten?

Liebe Grüße

Nathalie

EOTD – MAC Starwonder

DSC_0003

Hi!

Seit ich meinen Mineralize Skin Finish Starwonder von MAC habe, wollte ich ausprobieren, ob man damit auch ein AMU schminken könnte. Heute war es also soweit und ich habe es ausprobiert. Das Ergebnis habt ihr oben schon gesehen und ich muss sagen, ich bin zufrieden. Dafür, dass das Produkt ja keineswegs als Lidschatten gedacht ist, kann man damit doch einen nett dezenten Look kreieren.

Since I got my Mineralize Skin Finish Starwonder by MAC I have thought about using it as an eyeshadow. Today I finally tried it. You can see the result above and I must say, I’m quite contended. Considering that this is not a product meant to be used on your eyes, you can create a nice unobstrusive look.

Der MSF hat alles, was man dazu braucht: einen hellen, goldenen Ton für den Augeninnenwinkel, ein helles Rosa für das Lid und ein dunkles Altrosa, um dem Auge mehr Dimension zu verleihen. Natürlich ist das mit den Rot-Tönen immer so eine Sache, aber ich finde, es muss nicht automatisch kränklich aussehen. Das Verblenden zur Augenbraue hin war kein Problem, man muss eben höchstens stark schichten, da der MSF im Vergleich zu einem Lidschatten natürlich deutlich weniger pigmentiert ist. Außerdem sieht man bei Blitzlicht die enthaltenen Glitzerpartikel schon recht deutlich, was mich persönlich jetzt aber nicht stört. Ansonsten habe ich nur noch schwarzen Eyeliner, schwarzen Kajal für den unteren Wimpernkranz und schwarze Mascara verwendet.

The MSF has got everything you need for this: a light gold tone for the inner eye, a light pink for the lid and a darker rose colour to add some dimension. Of course, reds are difficult, but I think it doesn’t necessarily have to look like you’re ill. Also blending is not a problem, just just might have to layer a bit as the MSF is not as pigmented as an eyeshadow normally is. And you have to be aware of the fact that the glitter in it shows up in the flashlight, which is something I’m not terribly bothered by. Apart from that I only used black eyeliner, kajal and mascara.

Ich find’s auf jeden Fall super, wenn man Produkte auch mal zweckentfremden kann und sich so z.B. für den Urlaub ein weiteres Döschen oder Tiegelchen sparen kann. Man muss sich natürlich darüber im klaren sein, dass man in der Regel Abstriche gegenüber dem „Originalprodukt“ machen muss.

Was sind denn so eure Multi-Tasking-Talente? Oder meint ihr eher, man sollte Make-Up-Produkte nicht zweckentfremden?

I, for one, think it’s great if you can use a product in different ways and save some space in your luggage, for example, by doing so. Of course, you have to accept the fact that it is not the same as the original.

What are your multitasking products? Or do you think that make-up products shouldn’t be used in any other way than  what they were intended for?

Liebe Grüße

Hugs

Nathalie

MAC

EOTD – Wynie Braun

Wynie_Rot1

Hi!

Kürzlich hat PinkySally ein paar tolle und zugleich günstige Paletten von Wynie auf ihrem Blog vorgestellt und dazu noch passende AMUs gezeigt.

Sally has recently presented some great and still inexpensive palettes by Wynie on her blog and has also shown matching eye make-ups you can create with them.

Weil mir die Farben auf Anhieb gut gefallen haben, habe ich gleich vier davon (Blau, Grün, Lila und Braun) bei LirisBeautywelt bestellt und sie zusammen mit der W7 In The Buff-Palette vor ein paar Tagen erhalten. Zum Geburtstag meines „Schwiegervaters“ hab ich dann gleich mal Sallys AMU ausprobiert und ich muss sagen, die Farben überzeugen wirklich! Ich habe zwar darunter sicherheitshalber die Base von Sleek (The Primer Palette) verwendet, aber vermutlich wäre das noch nicht mal nötig gewesen. Sally hat ja in ihrem Post schon beschrieben, wie gut die Farben pigmentiert sind und das bei einem Preis von 2,60 € pro Palette!
Die blaue Wynie-Palette war übrigens auch maßgeblich an meinen Ice Ice Baby-Looks für Miss von Xtravaganz‘ Daily vs Xtravaganz-Contest beteiligt.

As I liked the colours right away, I ordered four of them blue, green, purple and brown) on LirisBeautywelt and got them together with the W7 In The Buff palette some days ago. For my „father in-law“’s birthday I tried Sally’s look and I have to say, the shadows really did convince me! I did use the Sleek The Primer palette underneath, but I think it wouldn’t even have been necessary. Sally already said in her post how well pigmented the colours are and all this for a price of € 2,60!
I also mainly used the blue Wynie-Palette for my Ice Ice Baby look for Miss von Xtravaganz’s Daily vs Xtravaganz-Contest.

Hier also meine Umsetzung von Sallys AMU:

So this is my interpretation of Sally’s eye make-up:

Wynie_Rot

Apropos günstige Paletten: Kennt ihr die Wynie-Paletten oder habt ihr sie sogar selbst schon benutzt? Und was haltet ihr generell von solch günstigen Angeboten?

Speaking of inexpensive palettes: Do you know the Wynie palettes or do you even have them yourselves? And what do you think of such low priced offers?

Schöne Grüße

Greetings

Nathalie

AMU – Smaug mal weihnachtlich

Hi!

Wie versprochen zeige ich euch heute mein weihnachtliches Smaug-AMU. Im Film gestern durfte ich feststellen, dass Smaug eigentlich nur dann richtig rot/ orange wirkt, wenn er brennt, aber genau das macht ihn ja auch aus 😉 Außerdem ist das AMU dann natürlich auch weihnachtstauglicher.

As promised I show you my Christmasy Smaug Eye Make-Up today. During the film yesterday I realized that Smaug only looks really reddish/ orange when on fire, but this is exactly what he stands for, right? 😉 Also, the eye make-up is more Christmasy this way.

Gearbeitet habe ich mit der 120er Manly-Palette, der MUA Undressed und einem Pigment von ZOEVA.

I used the 120 colours Manly palette, the MUA Undressed palette and a pigment by ZOEVA.

Und das hier ist das Ergebnis:

And this is the result:

Smaug

Und noch eine kleine Spielerei:

And some little extra:

DSC_0137a

Wie findet ihr den Look?

How do you like it?

Ich wünsche euch allen ein besinnliches Weihnachtsfest im Kreis eurer Lieben ❤

I wish you a Merry Christmas ❤

Liebe Grüße

Greetings

Nathalie

Heute letzte Chance auf 3 Lose für das Weihnachts-Gewinnspiel!

Gewinnspiel_Banner

Lackäffchen – Smaug

Hi!

Heute Abend gehen wir in den zweiten Teil von „Der Hobbit“ und deshalb habe ich mir die Nägel passend lackiert. Passend heißt in diesem Falle, dass ich mir Smaug als Inspiration ausgesucht habe (Grund dafür ist auch mit meine Faulheit, weil ich dieses Nailart morgen dann ganz einfach in ein weihnachtliches umwandeln kann). Smaug steht nämlich für ein dunkles Rot und als Drache natürlich auch für Gold und Schätze. Um dies auf den Nägeln wiederzugeben, habe ich folgende Lacke verwendet:

Tonight we’re going to see the second part of „The Hobbit“ and this is why I’ve decided to paint my nails accordingly. Accordingly in this case means I picked Smaug as an inspiration (the reason being also my laziness, as I can simply turn it into a Christmassy nailart tomorrow). Smaug stands for a dark red and being a dragon of course also for gold and treasures. To imitate this on my nails, I used the following nail polishes:

  • p2 110 Dating Time
  • Catrice 41 Two Million Dollar Baby
  • p2 220 Nyper

Dazu werde ich nachher noch ein passendes AMU schminken, das ich euch morgen zeige.

I will later do a matching eye make-up which I’ll show you tomorrow.

Weihnachtliche Grüße und vergesst nicht, noch beim Gewinnspiel mitzumachen

Christmassy greetings!

Nathalie

DSC_0082

DSC_0078

Gewinnspiel_Banner

Tutorial – AMU Captain America

Hi!

Heute gibt es mal wieder ein Tutorial zu einem Avengers-AMU. Dieses Mal ist Captain America dran und ich widme dieses AMU meiner kleinen Schwester, der ich für ihr Vorhaben die Daumen drücke!

Today’s post is a tutorial on an Avengers-EMU again. This time it’s about Captain America and I dedicate this look to my little sister, for whose project I keep my fingers crossed!

Was ihr euch für das AMU bereitlegen solltet (alle Lidschatten waren bei mir schimmernd):

What you should have ready for the EMU (all the eyeshadows I used were shimmery):

  • Base – eyeshadow base
  • weißen Kajal – white kajal
  • weißen Lidschatten – white eyeshadow
  • hell- und dunkelgrauen Lidschatten – light and dark grey eyeshadow
  • hell- und dunkelblauen Lidschatten – light and dark blue eyeshadow
  • roten Lidschatten – red eyeshadow
  • schwarze Mascara – black mascara

Wie gefällt euch dieser Look?

 

Captain America_Tutorial

AMU – Halloween III

Huhu!

Hier das vermutlich doch nicht letzte Halloween-AMU vor Halloween.

Dieses Mal ist das Ganze noch etwas großflächiger geworden. Benutzt habe ich dafür orangenen und roten Lidschatten aus der Zoeva Palette, schwarzen Kajal, schwarzen Lidschatten und schwarzen Eyeliner.

Hier das Ergebnis:

Halloween III

Wie gefällt es euch?

 

Hi!

This is the presumably obviously not last Halloween Look before Halloween.

This time the whole thing got even bigger. I used orange, red, and black eyeshadow (Zoeva 96 colours palette), black kajal and eyeliner to create the look.

Do you like it?

AMU – Herbstlaub-Look I- Fall Look I

Hallo!

Ab heute startet meine Herbstlaub-Look-Serie, in der ich jeden zweiten Tag ein anderes, vom Herbstlaub inspiriertes AMU schminke.

Herbstlaub I

Nicht VOR, sondern NACH dem Schminken entdeckt... in genau der richtigen Farbkombi und -abfolge!

Nicht VOR, sondern NACH dem Schminken entdeckt… in genau der richtigen Farbkombi und -abfolge!

Verwendete Produkte:

  • I ❤ Stage Lidschattenbase von Essence
  • im Innenwinkel: 070 Sunset Glamour von p2 (nur die rechte Seite)
  • auf dem gesamten Lid: Rostbraun aus der Romance Palette von NYX Runway Collection
  • im Außenwinkel: Rot aus der ZOEVA 96er-Palette 
  • zum Vertiefen: Braun aus der ZOEVA 96er-Palette
  • als Lidstrich und unter dem Lid: dunkles Grün aus der ZOEVA 96er-Palette
  • zum Verblenden: heller Beigeton aus der ZOEVA 96er-Palette
  • 010 Secret Wishes Lash Base von p2
  • Beauty Insider Volume Mascara von p2 in schwarz

Wie gefällt euch dieser Look?

Hi!

Today I’m starting my Fall Looks series , for which I’m doing different looks inspired by the colourful fall foliage every other day.

Products I used:

  • I ❤ Stage eyeshadow base (Essence)
  • inner lid: 070 Sunset Glamour (p2, only the right, yellowish side)
  • on the whole lid: auburn (Romance Palette by NYX Runway Collection)
  • outer V: red (ZOEVA 96 colours palette)
  • to add dimension: brown (ZOEVA 96 colours palette)
  • to line the eye: dark green (ZOEVA 96 colours palette)
  • for blending: light beige (ZOEVA 96 colours palette)
  • 010 Secret Wishes Lash Base (p2)
  • Beauty Insider Volume Mascara black (p2)

How do you like this look?

Schmuck – Feurige Herbstfarben – Fiery Fall

Hallo 🙂

Heute gibt’s mal wieder ein aktuelles Schmuckstück in strahlenden Orange- und Rottönen. Je nach Lichteinfall sieht der Lack auch leicht pink aus, auf den Fotos sieht man das jetzt aber nicht. Verwendet habe ich hier 040 Hot Berry aus der Summer Attack Edition von Essence.

Ab morgen startet auch meine Herbst-AMU-Aktion, wozu diese Ohrringe super passen würden. Also kuckt mal rein, wenn ihr sehen wollt, wie mich das bunte Herbstlaub amu-technisch inspiriert. 🙂

Liebe Grüße und an alle, die sie genießen dürfen: Schöne Herbstferien!

Nathalie

Ohrstecker_Orange

Hi!

Today’s designer piece ( 😉 ) is inspired by the bright orange and red of this fall’s spectacular colours. The nail polish looks a little bit pink as well depending on the lightening, but you cannot see that on the pictures. I used 040 Hot Berry from the Summer Attack edition by Essence.

Beginning tomorrow you can check out my Fall Looks which these studs would match nicely. So have a look if you want to see how the colourful foliage inspires me. 🙂

Greetings

Nathalie

AMU – Halloween

Hi!

Da Halloween bald vor der Tür steht, spukt mir schon seit ein paar Tagen ein passendes AMU dazu im Kopf herum. Heute habe ich mal eine Variante ausprobiert, die nächste beinhaltet noch eine schwarze Cut-Crease und wird auch bald in Angriff genommen.

Geschminkt habe ich den Look mit der 96er-Palette von Zoeva (orange und im Außenwinkel leicht rot), im Innenwinkel gelb, wobei ich das erste Mal mit angefeuchteten Farben gearbeitet habe. Dann noch ein Lidstrich mit schwarzem Eyeliner von Alverde und ein kleines Spinnennetz, Wimperntusche, fertig ist das Kürbis-AMU 🙂

Halloween

Wo würdet ihr diesen Look tragen? Oder findet ihr ihn ganz und gar untragbar?

Hi!

As Halloween is just around the corner, a pumpkin-inspired look has been haunting my brain lately 🙂 Today I tried the first version, but soon I’ll also have a go at the second one which involves a black cut crease.

I used the 96 colours palette by Zoeva for this look (yellow in the inner part of the lid, orange for the whole lid and a little bit of red for the outer V), working with wet colours for the first time ever. The black eyeliner by Alverde and some mascara complete the look. I used the eyeliner to draw the tiny spiderweb as well. 

Where would you wear this look or do you think it’s not something you’d ever put on?