Blogparade // Cinderella

Hi 🙂

Wenn die liebe Steffi von Talasias Dreamz im Blogparaden-Fieber ist, dann steckt das an 🙂 Und so bin ich gerne ihrer Einladung gefolgt, mit ihr und 22 tollen anderen Mädels was Schönes zum Thema Cinderella zu pinseln.

Erst wollte ich ein AMU schminken, aber nachdem ich mit Blau am Auge noch immer so meine Probleme habe, bzw. mir nichts schönes einfallen wollte, also habe ich mich für ein Naildesign entschieden. Da Cinderella sowohl im Original-Comic von Disney als auch in der Neuverfilmung (die übrigens gerade in den Kinos angelaufen ist) ein hübsches hellblaues Kleid mit Glitzer trägt, sollten diese beiden Elemente unbedingt vorkommen. Also habe ich 340 von KIKO und It’s Showtime von Catrice aus meinem Regal geholt und einfach mal angefangen. Dazu dann noch ein paar Schmucksteinchen und fertig ist der Prinzessinnen-Traum 🙂

DSC_0595

DSC_0599

DSC_0600

Wie gefällt euch mein kleines Nageldesign?

12.03.2015 – Donnerstag   

13.03.2015 – Freitag   

14.03.2015 – Samstag   

15.03.2015 – Sonntag   

16.03.2015 – Montag   

17.03.2015 – Dienstag   

18.03.2015 – Mittwoch   

Und jetzt seid ihr dran! Kuckt unbedingt bei den anderen Mädels vorbei und wenn euch das Blogparaden-Fieber auch gepackt hat, dann pinselt doch auch was Schönes und ladet es im InLinkz-Tool hoch 🙂

An InLinkz Link-up

Liebe Grüße

Nathalie

Lackäffchen // Burberry Design

Hi 🙂

Das heutige Nageldesign könnt ihr auf ganz vielen Blogs, instagram- oder Pinterest-Seiten bewundern. Manchmal variiert die Platzierung der Streifen etwas, aber im Endeffekt sehen sie sich alle sehr ähnlich und bringen das berühmte Muster der britischen Kette Burberry auf unsere Nägel 🙂

Im Nachhinein habe ich sogar festgestellt, dass meine Fototasche ebenfalls dieses Design trägt – allerdings in leicht abgewandelter Variante, weil es sich dabei – wer hätte es gedacht 😀 – nicht um ein Luxux-Produkt handelt.

 Burberry Nails

Verwendet habe ich die folgenden Produkte:

  • Ciaté Doll Face
  • essie Blanc
  • p2 Dating Time
  • Catrice Black To The Routes

IMG_20150125_171216

Gefällt euch das Design? Habt ihr vielleicht sogar einen der berühmten Burberry-Schals? 

 

Liebe Grüße

Nathalie

Paint it: From Christmas to New Year 2.0 by PinkySally

Hi 🙂

Ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen und wünsche euch hiermit nochmal nur das Beste für 2015!

Wie ihr am Titel schon erkennen konntet, gibt es heute meinen Beitrag zu Sallys aktueller Paint it!-Runde, die mit Rücksicht auf alle Katergeplagten 😉 noch bis zum 03.01. geht. Also zeige ich euch doch einfach geschwind, was ich an Silvester auf dem Auge hatte (ja, man beachte, Einzahl 😀 Ich lief tatsächlich den ganzen Abend mit nur einem geschminkten Auge rum!). Außerdem gibt’s nochmal mein sagenhaft kompliziertes Naildesign extra für die Silvester-Nacht zu sehen 🙂

DSC_0975

DSC_1010

DSC_0988

DSC_0983

DSC_1008

DSC_0998

DSC_0992

DSC_1035

Verwendet habe ich folgende Produkte:

  • Sleek Au Naturel Palette (Noir, Regal, Honeycomb, Cappuccino)
  • Moonshine Mineral Make-Up (Bronze)
  • IQ Cosmetics 22 Flame (matt) (den hat mir die liebe Evelyne von Blushes and More geschenkt, aber dazu bald mehr 😉 )
  • Alverde Liquid Eyeliner

 

Und hier das passende Naildesign:

DSC_0086

Wie gefällt euch denn der Look? Habt ihr euch an Silvester auch extra hübsch herausgeputzt oder war eher der gemütliche Gammel-Look angesagt?

Liebe Grüße

Nathalie

Lackäffchen // Festlich in Gold und Silber

Hi!

Dieser Post wird aus gegebenem Anlass eher kurz: Bei der Arbeit habe ich es geschafft, mir mit meinem Ordner den Gelnagel am kleinen Finger der rechten Hand samt des Naturnagels abzuhebeln. Sehr schmerzhaft und unpraktisch, von der Nachahmung kann ich euch nur abraten 😉

Hier also in Kürze zwei Varianten eines festlichen Nageldesigns, das ich so ähnlich irgendwo bei instagram gesehen habe. Leider ist das schon länger her und ich finde den genauen Account nicht. Wer also weiß, auf wen dieses Nageldesign zurückgeht, darf mir gern Bescheid geben.

DSC_0503

Beide Male kamen folgende Lacke zum Einsatz:

  • p2 Long Lasting base coat
  • Catrice Colour Brightening BASE COAT
  • essie Blanc

Beim goldenen Design kam auf den Mittelfinger Goldfinger von Catrice, auf den Ringfinger Two Million Dollar Baby von Catrice. Im Fall des silbernen Designs war es auf Ring- und Mittelfinger die Nummer 112 von Star Gazer, den ich am Ringfinger mit Hors d’Oeuvres von essie getoppt habe und am Mittelfinger erst mit dem simply matte nail top coat von p2. Alle Nägel habe ich dann mit dem Klarlack von Aldi Süd versiegelt, so dass die Farben fast 5 Tage unbeschadet überstanden haben.

DSC_0434

DSC_0431

DSC_0500

DSC_0498

DSC_0494

Wie gefallen euch die Designs? Wäre das etwas, das ihr zu Weihnachten tragen würdet?

Liebe Grüße

Nathalie

Lackäffchen // Edel und Matt

Hi!

Verrückt, ich hätte schwören können, dass ich euch dieses kleine Naildesign schon gezeigt habe! Tja, alt werden ist halt auch nicht nur lustig, ne 🙂

Ohne groß rumzureden hier also das gar nicht komplizierte „Kunstwerk“:

DSC_0293

DSC_0280

DSC_0277

20140720_194014

Mit Blitzlicht

DSC_0260

Verwendet habe ich neben selbstklebenden Schablonen folgende Produkte:

  • 224 Dark Pearly Copper von KIKO
  • 220 Nyper von p2
  • mattierender Topcoat aus der RED I l<3ve u! LE von p2
  • glänzender Topcoat von Aldi Süd (Der übrigens echt super ist!)

Einfach eine bzw. zwei Schichten der Hauptfarbe auf den ganzen Nagel auftragen, gut trocknen lassen, matten Topcoat darüber lackieren. Die Schablonen auf dem trockenen Lack positionieren und die Tips bemalen (Schablone sofort wieder abziehen, sonst gibt es unschöne Ränder). Ich hab dann die Tips noch vorsichtig frei Hand mit einem glänzenden Topcoat bemalt, damit sie nicht so schnell absplittern.

Mir gefällt das Naildesign super, vielleicht habt ihr auf meinem Instagram-Account ja schon ein paar Bilder davon gesehen 🙂 Dadurch, dass man die Farben ja auch beliebig kombinieren kann, entsteht mal ein edles, mal ein eher sommerliches Nailart, genau so, wie man’s eben mag 🙂

Was sagt ihr zu meinem Nailart und welche Farben würdet ihr kombinieren?

Liebe Grüße

Nathalie

Lackäffchen // Somewhere over the rainbow

Hi!

Der Titel verrät es schon: Das heutige Naildesign ist wieder regenbogenhaft farbenfroh 🙂 Sogar mit kleinem Goldschatz am Ende 😉 Erst kürzlich hatte ich euch ja schon ein buntes Polka-Dot-Design gezeigt.

You can already guess from the title: Today’s nail design is as colourful as the rainbow 🙂 Even with a little golden treasure at the end 😉 Only recently I have showed you another colourful design, with cute little polka dots.

Regenbogen

Regenbogen1

Mal schauen, wie dieses NOTD auf der Arbeit so ankommt, ich find’s toll, also müssen alle anderen das auch toll finden 😀

Let’s see how my colleagues will like this NOTD, I like it and so all the others have to like it too 😀

Verwenden kann man dazu natürlich alle Regenbogenfarben die man so mag, also ein Nailart ganz ohne Vorschriften und Regeln 😉

Of course you can use all the colours of the rainbow you like, so this is a nailart without any rules and regulations 😉

Wie findet ihr dieses quietschbunte Naildesign? Gefällt’s oder ist es eher nicht tragbar?

How do you like this absolutely fabulously colourful nail design? Do you like it or is too much?

Liebe Grüße

Nathalie