Blogparade // Cinderella

Hi 🙂

Wenn die liebe Steffi von Talasias Dreamz im Blogparaden-Fieber ist, dann steckt das an 🙂 Und so bin ich gerne ihrer Einladung gefolgt, mit ihr und 22 tollen anderen Mädels was Schönes zum Thema Cinderella zu pinseln.

Erst wollte ich ein AMU schminken, aber nachdem ich mit Blau am Auge noch immer so meine Probleme habe, bzw. mir nichts schönes einfallen wollte, also habe ich mich für ein Naildesign entschieden. Da Cinderella sowohl im Original-Comic von Disney als auch in der Neuverfilmung (die übrigens gerade in den Kinos angelaufen ist) ein hübsches hellblaues Kleid mit Glitzer trägt, sollten diese beiden Elemente unbedingt vorkommen. Also habe ich 340 von KIKO und It’s Showtime von Catrice aus meinem Regal geholt und einfach mal angefangen. Dazu dann noch ein paar Schmucksteinchen und fertig ist der Prinzessinnen-Traum 🙂

DSC_0595

DSC_0599

DSC_0600

Wie gefällt euch mein kleines Nageldesign?

12.03.2015 – Donnerstag   

13.03.2015 – Freitag   

14.03.2015 – Samstag   

15.03.2015 – Sonntag   

16.03.2015 – Montag   

17.03.2015 – Dienstag   

18.03.2015 – Mittwoch   

Und jetzt seid ihr dran! Kuckt unbedingt bei den anderen Mädels vorbei und wenn euch das Blogparaden-Fieber auch gepackt hat, dann pinselt doch auch was Schönes und ladet es im InLinkz-Tool hoch 🙂

An InLinkz Link-up

Liebe Grüße

Nathalie

Lackäffchen // Burberry Design

Hi 🙂

Das heutige Nageldesign könnt ihr auf ganz vielen Blogs, instagram- oder Pinterest-Seiten bewundern. Manchmal variiert die Platzierung der Streifen etwas, aber im Endeffekt sehen sie sich alle sehr ähnlich und bringen das berühmte Muster der britischen Kette Burberry auf unsere Nägel 🙂

Im Nachhinein habe ich sogar festgestellt, dass meine Fototasche ebenfalls dieses Design trägt – allerdings in leicht abgewandelter Variante, weil es sich dabei – wer hätte es gedacht 😀 – nicht um ein Luxux-Produkt handelt.

 Burberry Nails

Verwendet habe ich die folgenden Produkte:

  • Ciaté Doll Face
  • essie Blanc
  • p2 Dating Time
  • Catrice Black To The Routes

IMG_20150125_171216

Gefällt euch das Design? Habt ihr vielleicht sogar einen der berühmten Burberry-Schals? 

 

Liebe Grüße

Nathalie

Lackäffchen // Edel und Matt

Hi!

Verrückt, ich hätte schwören können, dass ich euch dieses kleine Naildesign schon gezeigt habe! Tja, alt werden ist halt auch nicht nur lustig, ne 🙂

Ohne groß rumzureden hier also das gar nicht komplizierte „Kunstwerk“:

DSC_0293

DSC_0280

DSC_0277

20140720_194014

Mit Blitzlicht

DSC_0260

Verwendet habe ich neben selbstklebenden Schablonen folgende Produkte:

  • 224 Dark Pearly Copper von KIKO
  • 220 Nyper von p2
  • mattierender Topcoat aus der RED I l<3ve u! LE von p2
  • glänzender Topcoat von Aldi Süd (Der übrigens echt super ist!)

Einfach eine bzw. zwei Schichten der Hauptfarbe auf den ganzen Nagel auftragen, gut trocknen lassen, matten Topcoat darüber lackieren. Die Schablonen auf dem trockenen Lack positionieren und die Tips bemalen (Schablone sofort wieder abziehen, sonst gibt es unschöne Ränder). Ich hab dann die Tips noch vorsichtig frei Hand mit einem glänzenden Topcoat bemalt, damit sie nicht so schnell absplittern.

Mir gefällt das Naildesign super, vielleicht habt ihr auf meinem Instagram-Account ja schon ein paar Bilder davon gesehen 🙂 Dadurch, dass man die Farben ja auch beliebig kombinieren kann, entsteht mal ein edles, mal ein eher sommerliches Nailart, genau so, wie man’s eben mag 🙂

Was sagt ihr zu meinem Nailart und welche Farben würdet ihr kombinieren?

Liebe Grüße

Nathalie

Lackäffchen // Somewhere over the rainbow

Hi!

Der Titel verrät es schon: Das heutige Naildesign ist wieder regenbogenhaft farbenfroh 🙂 Sogar mit kleinem Goldschatz am Ende 😉 Erst kürzlich hatte ich euch ja schon ein buntes Polka-Dot-Design gezeigt.

You can already guess from the title: Today’s nail design is as colourful as the rainbow 🙂 Even with a little golden treasure at the end 😉 Only recently I have showed you another colourful design, with cute little polka dots.

Regenbogen

Regenbogen1

Mal schauen, wie dieses NOTD auf der Arbeit so ankommt, ich find’s toll, also müssen alle anderen das auch toll finden 😀

Let’s see how my colleagues will like this NOTD, I like it and so all the others have to like it too 😀

Verwenden kann man dazu natürlich alle Regenbogenfarben die man so mag, also ein Nailart ganz ohne Vorschriften und Regeln 😉

Of course you can use all the colours of the rainbow you like, so this is a nailart without any rules and regulations 😉

Wie findet ihr dieses quietschbunte Naildesign? Gefällt’s oder ist es eher nicht tragbar?

How do you like this absolutely fabulously colourful nail design? Do you like it or is too much?

Liebe Grüße

Nathalie

Schminkaktion „Bloom Me Up“

Hi!

Bei Essence Beauty Friends wurde im Rahmen von Cosmas Blog zu einer Blogparade mit dem Thema „Bloom Me Up“ aufgerufen. Mit einem Look, einem AMU oder NailArt zum Thema kann man am Gewinnspiel teilnehmen und eins der tollen Pinselsets aus der Bloom Me Up LE  gewinnen. Weil mich die bisherigen Berichte zu den Pinseln neugierig gemacht haben, würde ich diese Chance also gerne nutzen. Hier seht ihr also meinen Beitrag zur Bloom Me Up Blogparade.

Da für mich diesen Frühling Pastell-Farben ganz vorne mit dabei sind, habe ich auch dieses Mal wieder zu hellen Rosa-, Lila- und Mint-Tönen gegriffen, und zwar sowohl beim AMU als auch für das Nailart. Gefällt euch dieser zarte Look?

Bloom Me Up

Schöne frühlingshafte Grüße

Nathalie

Lackäffchen – Amour Fresh

Hi!

Ohne viele Worte wollte ich euch heute noch schnell das liebliche Nailart zeigen, dass morgen am Jour d’Amour meine Nägel zieren wird.

Nägel2

Verwendet habe ich dafür einmal von Catrice Another Pink Panther (aus der Creme Fresh LE) und für die Herzen ebenfalls von Catrice Pinkroque (aus der Arts Collection LE).

Zu den Lacken aus der aktuellen LE werde ich demnächst nochmal einen ausführlicheren Post schreiben. Solange wünsche ich euch einen wunderschönen Valentinstag morgen und für alle, die diesen Tag boykottieren/ ignorieren, einfach einen wunderschönen Freitag 🙂

Liebe Grüße ❤

Nathalie

Lackäffchen – Not At All Despicable NailArt

Hi! 🙂

Nägel1

Wie jeder, der meine „Bee Doo Bee Doo“-Imitation schon ertragen musste weiß, bin ich ein großer Fan der „Despicable Me“-Filme bzw. besonders der Minions (und Agnes, she’s sooooo cute!!!). Deshalb schaue ich den Film auch immer noch gern, auch wenn ich den ersten Teil jetzt schon über 15 Mal gesehen habe 🙂

As anyone knows who’s ever had to listen to my „Bee Doo Bee Doo“ imitation, I am a big fan of the „Despicable Me“ films and especially the minions (and Agnes, she’s sooooo cute!!!). This is why I still love watching the films after having seen the first part over 15 times 🙂

Und weil ich außerdem die Königin der Prokrastination bin, habe ich letztens statt brav meine Arbeit am heimischen Schreibtisch zu erledigen lieber ein passendes NailArt gemalt 😉
Wenn man genug Geduld für die Trockenzeiten und eine ruhige Hand hat, sowie dazu noch gelben, blauen, schwarzen/ grauen, weißen Nagellack und ein Dotting-Tool besitzt, kann man schon loslegen. Geärgert hat mich nur auch hier wieder, dass trotz sehr langer Trockenzeit am Schluss beim Überlackieren mit Top Sealer der Untergrundlack wieder ein bisschen Schlieren gezogen hat -.- Kennt da jemand vielleicht einen Trick?

And as I’m also the Queen of Procrastination I sat down and instead of doing my work in my home office, I used my desk to create some matching nailart 😉
If you have enough time on your hands to let the different layers dry thoroughly, a steady hand as well as yellow, blue, black/ grey, white nailpolish and a dotting tool, you can get started. I was only disappointed again when applying the top coat because it again smeared some of the polish already applied although I had let it dry for ages -.- Does anyone know what I could do about this?

Würdet ihr euch sowas auch auf die Nägel pinseln oder ist euch das zu abgefahren?

Would you wear something like this or is it too much for you?

Liebe Grüße

Nathalie

Silvester – EOTD und Nägel

Hallo!

Auch wenn ich an Silvester in Nürnberg bin, möchte ich euch doch zeigen, was ich an diesem Abend auf den Augen bzw. Nägeln getragen habe 🙂

Even if I’m in Nuremberg on New Year’s Eve, I wanted to show you what I wore on my eyes respectively nails this evening 🙂

Nägel2

Die Inspiration ist klar: Der dunkle Nachthimmel, gegen den sich glitzernd und funkelnd die bunten Feuerwerkslichter abheben. Das Schwarz erledigt Black to the Routes von Catrice mit zwei Schichten und das Feuerwerk entsteht durch einen einmaligen Auftrag der glitzernden Seite von Light up the Tree von Essence, welches ein transparenter Topper mit in allen Farben des Regenbogens schillernden verschieden großen Silberplättchen ist (den Effekt sieht man auf den Bildern am Lack im Fläschchen am besten).

The source of inspiration is quite obvious: The dark night sky against which the glittering and sparkling colours of the fireworks can be seen. Two coats of Black to the Routes by Catrice make for the black and one coat of Light up the Tree by essence  (a transparent topper with silver plates in different sizes and colours the effect of which can be best seen in the pictures of the bottle) is responsible for the fireworks.

Silvester-Look

Das AMU soll farblich natürlich zu den Nägeln passen, weswegen sich auch hier Schwarz, Glitzer und Silber wiederfinden. Die genaue Liste der verwendeten Produkte füge ich nachträglich ein, sobald ich wieder über mein Laptop online bin.

The eye make-up is of course supposed to match the nails, which is why black, glitter and silver can be found here as well. I’ll upload the list of products used as soon as I’m online via my laptop again. 

Der Look gefällt mir, weil er nicht übertrieben glitzernd oder billig wirkt, sondern elegant und dennoch „silvestrig“ 🙂

I like this look, because it is not overly glittery or even cheap, but looks elegant and still a lot like New Year’s Eve 🙂

Wie sah euer Silvester-Look aus? Und wie seid ihr ins neue Jahr gekommen?

What was your New Year’s Eve look? And how did you get into the new year?

Liebe Grüße und einen guten Start ins neue Jahr!

Hugs and all the best for 2014!

Nathalie

Weihnachten – AMU, Nailart und Eindrücke

Hallo ihr Lieben!

Hello my dears!

Ich hoffe, ihr hattet gestern ein schönes Weihnachtsfest mit euren Lieben und genießt die Feiertage ❤

I hope you had/ have a Merry Christmas with your loved ones and are enjoying the holidays ❤

Hier nur ein paar Eindrücke des gestrigen Abends:

Here are some impressions of yesterday night:

Liebe Grüße

Hugs

Nathalie

Lackäffchen – Smaug

Hi!

Heute Abend gehen wir in den zweiten Teil von „Der Hobbit“ und deshalb habe ich mir die Nägel passend lackiert. Passend heißt in diesem Falle, dass ich mir Smaug als Inspiration ausgesucht habe (Grund dafür ist auch mit meine Faulheit, weil ich dieses Nailart morgen dann ganz einfach in ein weihnachtliches umwandeln kann). Smaug steht nämlich für ein dunkles Rot und als Drache natürlich auch für Gold und Schätze. Um dies auf den Nägeln wiederzugeben, habe ich folgende Lacke verwendet:

Tonight we’re going to see the second part of „The Hobbit“ and this is why I’ve decided to paint my nails accordingly. Accordingly in this case means I picked Smaug as an inspiration (the reason being also my laziness, as I can simply turn it into a Christmassy nailart tomorrow). Smaug stands for a dark red and being a dragon of course also for gold and treasures. To imitate this on my nails, I used the following nail polishes:

  • p2 110 Dating Time
  • Catrice 41 Two Million Dollar Baby
  • p2 220 Nyper

Dazu werde ich nachher noch ein passendes AMU schminken, das ich euch morgen zeige.

I will later do a matching eye make-up which I’ll show you tomorrow.

Weihnachtliche Grüße und vergesst nicht, noch beim Gewinnspiel mitzumachen

Christmassy greetings!

Nathalie

DSC_0082

DSC_0078

Gewinnspiel_Banner