Blogparade // 7 Shades of… Pink! – Lidschatten

DSC_0729a

Hi 🙂

Ach, ihr kennt das ja jetzt schon: Es muss mal wieder kurz vor knapp sein, bevor ich mich an meinen Post setze 😀 Dieses Mal ist es die Blogparade „7 Shades of…“ von Smoke & Diamonds. Für alle, die diese Aktion noch nicht kennen, ein kurzer Überblick (mehr dazu hier bei Steffi): Passend zur Farbvorgabe von Steffi haben wir einen Monat lang Zeit, 7 Kandidaten aus einer Kategorie zusammenzusuchen und vorzustellen.

Und diesen Monat (noch bis 08.06.2015) war die Farbvorgabe Pink/ Rosa und deshalb zeige ich euch jetzt 7 wunderschöne rosa-farbene Lidschatten 🙂

Shades of..14

Ohne Base

Der Effect Eyeshadow in Indian’s Lifestyle von essence ist einer meiner wenigen Cremelidschatten. Er besitzt einen tollen metallischen Effekt und lässt sich allein durch Rubbeln nicht von der Haut entfernen, man muss ihn nur richtig trocknen lassen.

DSC_0730

Dass ich Sleek und die Storm Palette liebe, wisst ihr ja wahrscheinlich schon 😉 Daher MUSSTE Perfect Storm mit in diese Sammlung, schließlich ist es ein wunderschöner rosaner Lidschatten, der durch die bekannte Sleek-Qualität überzeugt.

DSC_0733

DSC_0726

Ohne Base

Die Romance Palette von NYX nutze ich viel zu selten, dabei hat sie so tolle rötliche Töne 🙂 Der rosane Ton (3. von links) enthält kleine bunt funkelnde Partikel, die man aber recht leicht abpusten kann. Zurück bleibt ein ganz sanfter goldener Schimmer. Eigentlich könnte man ihn fast als Blush verwenden 😀

DSC_0732

Meine hübschen rosanen alverde Lidschatten aus dem Rose Garden Quattro habe ich euch ja hier schon mal gezeigt. Auch wenn die Lidschatten eher schwächer pigmentiert sind, gehören sie doch definitiv mit in die Reihe meiner liebsten 7 rosanen Lidschatten. Einer schimmernd, einer matt, kann man mit ihnen (und dem Rest des Quattros) ein hübsches AMU schminken 🙂

DSC_0735

Shades of..14

Ohne Base

Die MUA Lidschatten ähneln denen von Sleek sehr und so musste auch dieser sehr hell-rosane (vielleicht schon champagnerfarbene?) Ton mit rein, auch wenn er nur den traurig-unkreativen Namen „Shade 2“ trägt 😀 Kann ja nicht jeder Sleek sein, ne? 😉

DSC_0736

Shades of..15

Mit Base

Zu guter Letzt noch ein weiteres Naked Dupe, die Iconic 3 Palette von Makeup Revolution London. Diese Paletten (denn ja, ich habe natürlich alle 3) verwende ich kaum, das liegt vielleicht an den schmalen Streifen Lidschatten, die bei mir irgendwie das Gefühl wecken, ich könnte sie nicht ganz so leicht entnehmen wie aus anderen Pfännchen. Dabei ist das Quatsch, denn mit meinem Lieblingspinsel von ZOEVA erreiche ich die alle problemlos. Zeit also, sie wieder öfter zu verwenden, die Lidschatten sind nämlich echt schön und auch gut pigmentiert. Der rosa-farbene Kandidat, der heute mit in die 7 Shades of… durfte, ist der 5. Ton; da hat’s nicht mal mehr zu einer Nummerierung hinten drauf gereicht 😀

DSC_0737

 

Mit Base

Mit Base

 

So, das waren sie, meine 7 rosanen Schätzchen. Generell mag ich Rot/ Rosa-Töne am liebsten, die passen nämlich perfekt zu blauen Augen (und zu allen anderen auch, wie ich finde 😉 ).

 

Habt ihr auch rosa Kosmetik-Produkte, die ihr noch unbedingt mit uns teilen möchtet? Dann husch husch, bis 08.06. habt ihr noch Zeit! Und wie haben euch meine 7 gefallen? War was dabei, was euch näher interessiert?

 

Liebe Grüße

Nathalie

AMU Tutorial – Loki

Hi!

Auf Wunsch von Franky (frankzillatortron von allerleibloggerei 😉 ) habe ich den Loki-Look nochmals geschminkt und ein Tutorial dazu gemacht.

As Franky (frankzillatortron from allerleibloggerei) has asked me for a tutorial on the Loki look, I sat down again and made one 🙂

Natürlich müsst ihr keinesfalls die gleichen Produkte verwenden wie ich oder genau so schminken 🙂 Jeder Look ist sowieso immer ganz individuell. So ist meiner dieses Mal auch etwas ungenauer geworden als letztes Mal, das sieht man gut am verpatzen Innenwinkel, den ich nämlich nicht vollständig ausgemalt habe.

Of course you don’t have to use the exact same products or do the exact same things 🙂 Each look is individual anyways. Just as mine is, as I didn’t properly cover the entire inner part of the upper lid this time.

Ich habe für alle Lidschatten die MANLY Palette von Lenka (120 Farben, schimmernd und matt) verwendet und für den Goldton Shade 6 aus der MUA Palette UNDRESSED (entspricht Half Baked in der Urban Decay Palette NAKED). Mit Schimmer sieht der Look meiner Meinung nach noch besser aus, aber ihr könnt das auch mit matten Farben machen. Ganz wie ihr wollt 🙂

I used the MANLY palette by Lenka (120 colours, with and without shimmer) for all the colours except the gold one (where I used Shade 6 from the MUA palette UNDRESSED = Half Baked from Naked by UD). I like the shimmery eyeshadows more, but of course you could also pull it off with matte eyeshadows. 🙂

Was ihr braucht (soweit möglich in der Reihenfolge der Verwendung):

What you need (as far as possible in the order of use):

  • Lidschattenbase – eyeshadow base
  • Tesa – Scotch tape
  • Pinsel – brushes
  • schwarzen Kajal – black kajal
  • dunkelgrünen Lidschatten – dark green eyeshadow
  • mittel- bis hellgrünen Lidschatten – medium to light green eyeshadow
  • dunkelbraunen Lidschatten – dark brown eyeshadow
  • schwarzen Lidschatten – black eyeshadow
  • (Q-Tips, Gesichtswasser und goldenen Kajal) – (Q-tips, cleanser, gold kajal)
  • schmutzig-goldenen Lidschatten – dirty golden eyeshadow
  • schwarzen Eyeliner – black eyeliner
  • beigen/ hell- bis mittelbraunen Lidschatten, matt – beige/ light to medium brown eyeshadow, matte
  • schwarze Wimperntusche – black mascara

DSC_0244   DSC_0243   DSC_0456

Wie ihr vorgeht:

AMU – MUA-Palette

Hallöchen!

Ich wünsch euch allen einen schönen Feiertag und hoffe, ihr könnt auch das schöne Wetter genießen. Ich werde auf jeden Fall nachher noch rausgehen 😉

Doch vorher möchte ich noch dieses AMU zeigen, dass ich gestern mit der MUA-Palette UNDRESSED geschminkt habe. Warum auch immer (denn ich habe ungefähr 5 Mal unter dem Auge gereinigt), sieht man doch noch Reste des Fallouts.

Benutzt habe ich folgende Farben:

  • Shade 6 (Dupe zu HALF BAKED von Urban Decay)
  • Shade 7(Dupe zu SMOG)
  • Shade 9 (Dupe zu TOASTED)
  • Shade 11 (Dupe zu CREEP)

Leider habe ich das Ganze wieder abends geschminkt und konnte das tatsächliche AMU mit meiner Kamera nicht so richtig einfangen. Daher suche ich ja nach einer Spiegelreflex (also natürlich auch, um z.B. schöne Wanderbilder zu schießen), habe aber noch nicht das Passende gefunden.

DSCF5435 DSCF5663

AMU – Grün mit Gold

Hi!

Wie bereits angekündigt habe ich das grün-goldene AMU nun geschminkt, das von den selbstgemachten Ohrringen, aber auch von Soloveys Smaug-AMU inspiriert wurde.

Benutzt habe ich dafür die MUA-Palette UNDRESSED (Shade 6 = Urban Decays HALF BAKED) im Innenwinkel und von Catrice aus der LE L’AFRIQUE, C’EST CHIC den Lidschatten C04 GREEN FASHION für den äußeren Teil. Im äußersten Augenwinkel kam dann noch aus dem Quad 030 OMG I Want That! von Catrice der Braunton hinzu, den ich auch benutzt habe, um einen eher unauffälligen Lidstrich zu ziehen. Darüber habe ich noch SHADE 7 aus der MUA-Palette genommen (= SMOG in UDs Naked 1).

Die Farben finden sich auch alle am unteren Wimpernkranz wieder.

Grün_Gold