AMU Tutorial – Loki

Hi!

Auf Wunsch von Franky (frankzillatortron von allerleibloggerei 😉 ) habe ich den Loki-Look nochmals geschminkt und ein Tutorial dazu gemacht.

As Franky (frankzillatortron from allerleibloggerei) has asked me for a tutorial on the Loki look, I sat down again and made one 🙂

Natürlich müsst ihr keinesfalls die gleichen Produkte verwenden wie ich oder genau so schminken 🙂 Jeder Look ist sowieso immer ganz individuell. So ist meiner dieses Mal auch etwas ungenauer geworden als letztes Mal, das sieht man gut am verpatzen Innenwinkel, den ich nämlich nicht vollständig ausgemalt habe.

Of course you don’t have to use the exact same products or do the exact same things 🙂 Each look is individual anyways. Just as mine is, as I didn’t properly cover the entire inner part of the upper lid this time.

Ich habe für alle Lidschatten die MANLY Palette von Lenka (120 Farben, schimmernd und matt) verwendet und für den Goldton Shade 6 aus der MUA Palette UNDRESSED (entspricht Half Baked in der Urban Decay Palette NAKED). Mit Schimmer sieht der Look meiner Meinung nach noch besser aus, aber ihr könnt das auch mit matten Farben machen. Ganz wie ihr wollt 🙂

I used the MANLY palette by Lenka (120 colours, with and without shimmer) for all the colours except the gold one (where I used Shade 6 from the MUA palette UNDRESSED = Half Baked from Naked by UD). I like the shimmery eyeshadows more, but of course you could also pull it off with matte eyeshadows. 🙂

Was ihr braucht (soweit möglich in der Reihenfolge der Verwendung):

What you need (as far as possible in the order of use):

  • Lidschattenbase – eyeshadow base
  • Tesa – Scotch tape
  • Pinsel – brushes
  • schwarzen Kajal – black kajal
  • dunkelgrünen Lidschatten – dark green eyeshadow
  • mittel- bis hellgrünen Lidschatten – medium to light green eyeshadow
  • dunkelbraunen Lidschatten – dark brown eyeshadow
  • schwarzen Lidschatten – black eyeshadow
  • (Q-Tips, Gesichtswasser und goldenen Kajal) – (Q-tips, cleanser, gold kajal)
  • schmutzig-goldenen Lidschatten – dirty golden eyeshadow
  • schwarzen Eyeliner – black eyeliner
  • beigen/ hell- bis mittelbraunen Lidschatten, matt – beige/ light to medium brown eyeshadow, matte
  • schwarze Wimperntusche – black mascara

DSC_0244   DSC_0243   DSC_0456

Wie ihr vorgeht:

AMU – Loki

Hi!

Letzten Freitag war ich mit meinem Freund im Kino. Genauer gesagt in „Thor 2“. Ich fand den Film toll, und ganz besonders Loki. Er ist für mich ein Bösewicht, den man irgendwie mögen muss. Und so habe ich nicht nur für Thor gefiebert, sondern auch gehofft, dass für Loki alles gut ausgeht. Wenn ihr wissen wollt, ob das Daumendrücken erfolgreich war, müsst ihr nur ins Kino und euch den Film selbst ansehen 😉

Auf jeden Fall kam mir schon während des Films die Idee, ein AMU zu schminken, das von Lokis typischen Farben (grün, braun, gold, schwarz) geprägt ist. Und da der Sonntag sowieso total verregnet war, habe ich mich auch hingesetzt und genau das gemacht.

Da mir das erste Ergebnis noch zu hell bzw. grün war, habe ich nochmal etwas Braun nachgelegt (geschminkt habe ich alles mit der 120 Palette Manly von Lenka bzw. der MUA-Palette Undressed) und mit Blitz fotografiert. Schon sah der Look deutlich dunkler und loki-hafter aus 🙂

Hier seht ihr beide Looks im Vergleich. Gefallen sie euch oder habt ihr sogar einen Favoriten?

Hi!

Last Friday I was at the cinema with my boyfriend. To be more specific, we saw „Thor 2“. I really liked the film and especially Loki. In my opinion, he is a villain you somehow have to like. And so I didn’t only keep my fingers crossed for Thor, but also for Loki. If you want to know if it has helped, you’ll just have to go see the film yourselves 😉

Anyways, during the film I had the idea for a make-up look inspired by the colours typical for Loki (green, brown, gold, black). And as Sunday was a rainy day, I sat down and tried to put my ideas into a look.

As the first result was too light respectively green, I put on some more brown (I did the look using the 120 colours Manly palette by Lenka and the MUA-palette Undressed) and used the flash. And already the look was more sultry and Loki-like 🙂

Here you can compare the two looks. Do you like them or could you pick your favourite?

Look 1

Look 1

Look 2

Look 2