AMU Tutorial – Loki

Hi!

Auf Wunsch von Franky (frankzillatortron von allerleibloggerei 😉 ) habe ich den Loki-Look nochmals geschminkt und ein Tutorial dazu gemacht.

As Franky (frankzillatortron from allerleibloggerei) has asked me for a tutorial on the Loki look, I sat down again and made one 🙂

Natürlich müsst ihr keinesfalls die gleichen Produkte verwenden wie ich oder genau so schminken 🙂 Jeder Look ist sowieso immer ganz individuell. So ist meiner dieses Mal auch etwas ungenauer geworden als letztes Mal, das sieht man gut am verpatzen Innenwinkel, den ich nämlich nicht vollständig ausgemalt habe.

Of course you don’t have to use the exact same products or do the exact same things 🙂 Each look is individual anyways. Just as mine is, as I didn’t properly cover the entire inner part of the upper lid this time.

Ich habe für alle Lidschatten die MANLY Palette von Lenka (120 Farben, schimmernd und matt) verwendet und für den Goldton Shade 6 aus der MUA Palette UNDRESSED (entspricht Half Baked in der Urban Decay Palette NAKED). Mit Schimmer sieht der Look meiner Meinung nach noch besser aus, aber ihr könnt das auch mit matten Farben machen. Ganz wie ihr wollt 🙂

I used the MANLY palette by Lenka (120 colours, with and without shimmer) for all the colours except the gold one (where I used Shade 6 from the MUA palette UNDRESSED = Half Baked from Naked by UD). I like the shimmery eyeshadows more, but of course you could also pull it off with matte eyeshadows. 🙂

Was ihr braucht (soweit möglich in der Reihenfolge der Verwendung):

What you need (as far as possible in the order of use):

  • Lidschattenbase – eyeshadow base
  • Tesa – Scotch tape
  • Pinsel – brushes
  • schwarzen Kajal – black kajal
  • dunkelgrünen Lidschatten – dark green eyeshadow
  • mittel- bis hellgrünen Lidschatten – medium to light green eyeshadow
  • dunkelbraunen Lidschatten – dark brown eyeshadow
  • schwarzen Lidschatten – black eyeshadow
  • (Q-Tips, Gesichtswasser und goldenen Kajal) – (Q-tips, cleanser, gold kajal)
  • schmutzig-goldenen Lidschatten – dirty golden eyeshadow
  • schwarzen Eyeliner – black eyeliner
  • beigen/ hell- bis mittelbraunen Lidschatten, matt – beige/ light to medium brown eyeshadow, matte
  • schwarze Wimperntusche – black mascara

DSC_0244   DSC_0243   DSC_0456

Wie ihr vorgeht:

AMU – Pfauenfeder – Peacock’s Feather

Hi!

Ich wollte schon länger mal ein AMu schminken, das farblich an eine Pfauenfeder angelehnt ist. Nachdem ich den dazu passenden Schmuck schon gebastelt habe (dazu gibt’s auch bald einen Blog-Post), blieb also das noch als „Projekt“. Also habe ich mich vorher hingesetzt und angefangen. Nachdem ich aber mit dem ersten Ergebnis nicht zufrieden war, habe ich nochmal mit den Farben aus der 120er-Palette von Lenka drübergeschminkt und da sah es doch schon besser aus:

Pfauenfeder

Wie gefällt euch dieser Look? Welchen Look würdet ihr gerne als nächstes sehen?

Vergesst nicht, an meiner Schminkaktion Disney Prinzessinnen teilzunehmen. Bis 09.11.2013 habt ihr noch Zeit, eure Beiträge zu Pocahontas einzureichen!

Hi!

I’ve been wanting to do a look inspired by the peacock’s feathers for aaaaages now and as I’ve already make some matching jewellery (blogpost regarding that will be up soon), I had to start this „project“ now. So I sat down and started, but as I wasn’t satisfied with the first results, I decided to paint over it using my 120 colours palette by Lenka and the result turned out much better than before.

How do you like this look? Is there any other look you would like me to do?

Don’t forget to submit your entries for my Make-Up Challenge Disney Princesses by 2013/11/09!

AMU – Herbstlaub-Look III – Fiery Fall III

Hallo und herzlich willkommen zum 3. Teil der Herbstlaub-Look-Serie 🙂

Dieses Mal habe ich die Lidschatten etwas anders angeordnet, so dass der hellste Ton (Gelb) in der Mitte des Lides ist, umrandet von etwas dunklerem Orange, mit Rot bzw. Braun im äußeren V und in der Lidfalte. Am unteren Wimpernkranz habe ich grün und braun aufgetragen, was sich außerdem in Form eines grünen Lidstriches auch auf dem oberen Lid wiederfindet.

Geschminkt habe ich diesmal mit der 96er-Palette von Zoeva (rot, braun und grün) und der 120er Manly Palette von Lenka (gelb, orange). Der Eyeliner ist von Manhattan (87X Green, DIP Eyeliner Waterproof).

Herbstlaub III

Hi and welcome to the third part of the Fiery Fall Series 🙂

This time I placed the eyeshadows a little differently on  my lid, so that the lightest (yellow) is in the middle of the lid, surrounded by the slightly darker orange, with red respectively brown in the outer V and crease. On the lower lashline I placed some brown and green which is repeated on the lid by means of a green eyeliner.

I did the look using my 96 colours palette by Zoeva (red, brown and green), the 120 colours palette by Lenka (yellow and orange) and an eyeliner by Manhattan (87X Green, DIP Eyeliner Waterproof).

AMU – Herbstlaub-Look II – Fiery Fall II

Hi!

Heute geht es weiter mit der Herbstlaub-Look-Serie. Dieses Mal ist der Look eher sehr unauffällig, wie ihr an den Fotos schon gut sehen könnt. Inspirieren lassen habe ich mich eher von ockerfarbenen und bräunlichen Blättern, dadurch ist der Look auch alltagstauglicher.

Aber seht und urteilt selbst (die Farben sind auf Grund schlechter Lichtverhältnisse diesmal leider etwas unterschiedlich geworden):

Herbstlaub II

Verwendet habe ich

  • einen Ockerton aus der 120er Manly-Palette von Lenka
  • einen hellen Braunton aus der selben Palette
  • etwas Gold aus der 96er-Palette von Zoeva
  • einen brauen Kajal (von essence)
  • braune Wimperntusche von Alverde

Hi!

Welcome to the second part of the Fiery Fall series. This look is rather plain, as you can see in the photos. The inspiration were yellowish and brownish leaves this time, which makes the look more wearable.

But see and judge for yourselves (the colours are a little bit off this time due to poor lightening).

Products I used:

  • yellow ochre (120 colours MANLY palette by Lenka)
  • light brown from the same palette
  • a little gold from the 96 colours palette by Zoeva
  • brown kajal (Essence)
  • brown mascara (Alverde)

Make-Up: ZOEVA Pigmente und die Manly Palette

Hi!

Vorgestern kamen gleich zwei unruhig erwartete Päckchen bei mir an: Ich hatte mir bei ZOEVA verschiedene Pigmente und bei Lenka Kosmetik die MANLY-Palette bestellt.

Ein erster Blick ins ZOEVA-Paket

Ein erster Blick ins ZOEVA-Paket

Alle meine Schätze

Alle meine Schätze

Die Verpackung

Die Verpackung

Von außen...

Von außen…

... und innen

… und innen

und nochmal :)

und nochmal 🙂

Ich werde demnächst dann mal anfangen, mit den Pigmenten bzw. der Palette zu arbeiten, natürlich teile ich euch dann mit, wie sie mir gefallen.

Hat wer von euch ZOEVA-Pigmente oder die 120-er MANLY-Palette von Lenka? Habt ihr Tipps oder tolle Looks, die ihr damit schon geschminkt habt?