interior // Unser neuer Flur

Hi 🙂

Nach einer kleinen Aufräumaktion war nun auch  unser Flur soweit, fotografiert und präsentiert zu werden 🙂 Auch wenn er als letztes dran war, gibt’s heute die Fotos noch vor denen vom Wohnzimmer, weil das ne größere Aufräumaktion wird -.-

Hier das Vorher:

Flur (6)

Flur (4)

Flur (2)

Passend zu der Uhr mit Amerika-Motiven wollte ich einen satten, dunklen Rotton mit dem Grau kombinieren, das ihr schon aus dem Schlafzimmer kennt. Mein Mann war davon wohl anfangs nicht so überzeugt, aber was macht das schon 😀

Und hier das Nachher:

DSC_0158

DSC_0157

DSC_0154

DSC_0151

DSC_0148

DSC_0145

Leider sind die Linien nicht ganz so schön ebenmäßig geworden, weil die Wand voller kleiner Knubbel ist, so dass die Farbe teils richtig krass unters Klebeband gelaufen ist, auch wenn ich es mit aller Kraft an die Wand geklebt hatte. Außerdem sind auch noch die Decken nicht waagerecht, so dass der Streifen am Ende deutlich oberhalb des Anfangs geendet hätte. Deswegen und auch, weil’s ne Fizzelarbeit geworden wäre, habe ich die Stirnseiten nicht gestrichen. Natürlich muss der Stuhl auch noch geschliffen und gestrichen werden, aber dazu fehlt mir gerade die Lust 🙂

Wie findet ihr unseren schicken neuen Flur?

Liebe Grüße

Nathalie

3 Gedanken zu “interior // Unser neuer Flur

  1. Streifen sind echt etwas, da würde ich mich auch nicht ran trauen… eben aus den Gründen, die auch bei dir problematisch waren. Und ich bin ja eh sone Bekloppte, die alle Ränder nochmal mit nem Minipinsel nach geht, um unterlaufene Stellen auszubessern. War in der Küche an der Decke ein Spaß. Da durfte ich über alle Schränke krabbeln.
    Aber so ein bisschen Farbe macht schon einen großen Unterschied. Und ich mag deine Deko. Macht den Flur direkt viel wohnlicher.

    Euer Teppichboden ist allerdings auch echt ein „Traum“. Sieht n bissel aus wie dieses wenig schmeichelhafte, aber robuste Zeugs, das in Schulen und Bürogebäuden verlegt wird. Böden sind teilweise echt ein ätzender Punkt an Mietwohnungen.

    Wir arbeiten ja gerade auch an unserem Flur. Der ist allerdings mikroskopisch klein. Eigentlich nur eine Nische für die Garderobe und mehr nicht. Ich hoffe ich schaffe es, dass die grüne Farbe in dieser Nische bleibt und sich nicht über irgendwelche Ränder verteilt. Vor allem, weil ich keine Lust habe, den ganzen Rest zu streichen, denn dann wären Wände und Decke fällig und unser Flur mündet direkt ohne Tür in unser Esszimmer. Das wäre dann also wieder was Größeres.

    LG
    Pingu

    • Ich bin so froh, nicht die einzige Bekloppte zu sein 😀 Aus Mangel an weißer Farbe habe ich nämlich die überlaufenen Teile mit einem Küchenmesser mühselig und vorsichtig abgeschabt -.-

      Finde auch, dass der Flur jetzt netter aussieht, grade weil das eben so ein blöder robuster (und kratziger!) Teppich ist und das Ganze nicht allzu wohnlich ist.

      I feel your pain! Mein Schwager hat irgendwas von Silikon geredet, aber ich wüsste gar nicht, wie ich das anbringen sollte, so dass es überstreichbar ist und trotzdem das Durchlaufen nach unten verhindert. Zur Seite hatte ich bisher komischerweise keinerlei Probleme, da sind die Kanten messerscharf. Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen! 🙂

      Liebe Grüße

      • Dann ist das genau so eine Art Teppichboden wie ich befürchtet habe. Dass man sowas überhaupt in Wohnungen verlegt. O.o

        Mit Silikon geht das glaub ich nicht, weil das nicht überstreichbar ist. Aber man kann Acryl (kommt ja auch in solchen Kartuschen daher) verwenden. Haben wir im Schlafzimmer gemacht. Das wird aber in dem Moment unpraktikabel, wenn man mehrere Farbschichten streichen muss.
        Hier ist ne Anleitung dazu: http://www.helpster.de/saubere-farbkante-so-bekommen-sie-einwandfreie-streifen-auf-ihre-tapete_28328
        Das Kreppband mit der Farbe überstreichen, in der auch die restliche Wand gestrichen ist geht natürlich auch. Aber eben nur, wenn man den ganzen Raum neu streicht.

        Wird schon schief gehen. ^^

        LG

Ich freue mich über eure Kommentare, Anregungen und Verbesserungsvorschläge. Reine Link-Kommentare ohne Bezug zum Post werden ungefragt gelöscht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s