Reise-Tagebuch // Zillertal, Tirol 2015

Hi 🙂

Heute gibt es wieder einen sehr bilderlastigen Post für euch: Wie bereits Ende Mai haben wir auch unsere „Flitterwoche“ im Alpin-Hotel Schrofenblick in Schwendau im Zillertal verbracht. Wir hatten unseren Urlaub im Frühjahr dort so genossen, dass wir versprachen, wiederzukommen. Dass es allerdings so bald sein würde, war keine Absicht, sondern eher einem Zufall geschuldet.

Aber egal wie, auf jeden Fall war es wieder ein sehr schöner Urlaub und dieses Mal haben wir es sogar auf 4 Wanderungen gebracht, weil das Wetter auch super mitgespielt hat. Erst am letzten Tag fing es an zu regnen 🙂

Und jetzt lasse ich Bilder sprechen:

20150828_164557

Erste Wanderung: Von der Talstation aus über die Bichlalm, vorbei am Schleierwasserfall, durchs Weitental, Einkehr im Tuxer Joch Haus, dann mit der Gondel von der Sommerbergalm zurück ins Tal

DSC_0351

DSC_0360

20150828_104556

Erste kurze Einkehr – stilecht mit Almdudler natürlich 🙂

20150828_115942

20150828_122859

Nach dem Aufstieg haben wir uns eine kurze Abkühlung verdient

IMG-20150913-WA0019

IMG-20150913-WA0014

DSC_0362

DSC_0366

DSC_0369

DSC_0373

DSC_0379

DSC_0382

DSC_0389

DSC_0392

DSC_0398

Sogar ein Murmeli haben wir gesehen ❤

DSC_0404

Blick zur Gefrorenen Wand

DSC_0407

DSC_0410

Speicherteich Tuxerjoch

Am nächsten Tag sind wir dann mit dem Gletscherbus hoch zur Gefrorenen Wand (auf knapp 3200 m) gefahren. Gerade für mich mit meiner Höhenangst kein angenehmes Unterfangen, und als der letzte Teil dann steil über eine tiefe Schlucht ging, hatte ich schon echt ein bisschen Schiss.

DSC_0448

DSC_0453

Traurig, wie weit der Gletscher inzwischen zurückgegangen ist

DSC_0455

DSC_0461

IMG-20150913-WA0005

DSC_0478

DSC_0495


DSC_0407

20150829_135038

20150829_143701

Auf dem Weg zurück ins Tal sind wir nochmal eingekehrt 🙂

Die dritte Wanderung (mit dem Ramsberg Lift hoch zur Sonnalm, an der Gerlossteinwand vorbei zum Berghotel Gerlosstein, weiter zur Kotahorn Alm und von dort zurück zur Sonnalm) hatten wir zwar im Mai schon unternommen, aber eben ohne Wanderführer. Dieses Mal haben wir uns also wieder Thomas angeschlossen und sind auch ein bisschen anders gelaufen, so dass es wieder eine lohnenswerte Tour war.

20150831_114229

DSC_0591

DSC_0598

DSC_0603

DSC_0610

DSC_0611

DSC_0619

DSC_0629

DSC_0637

Grantige Hütte 😀

DSC_0642

DSC_0658

 

Die letzte Wanderung haben wir dann wieder nur zu zweit unternommen. Den ersten Teil haben wir auch im Mai schon gemacht, diesmal sind wir also die kürzeste Strecke von Brandberg zur Steinerkogel Alm hoch und von da aus dann zum Kleinen Kolm. Das war eine echt anstrengende, aber auch sehr schöne Tour. Bei ca. 30 Grad ist das Wandern dann halt schon bissl belastender als bei frühlingshaften 24.

20150901_161648

DSC_0711

DSC_0731

So fies! Da oben kann man’s schon sehen… aber der Weg war sooooo lang!

DSC_0739

Lieber mal kein Pilzsüppchen damit kochen 😉

DSC_0745

Hier haben wir uns mit Gulaschsuppe und einem Stück Käse-Sahne gestärkt 🙂

20150901_142539

DSC_0757

DSC_0758

 

Das Zillertal sagt Auf Wiedersehen :)

Das Zillertal sagt Auf Wiedersehen 🙂

 

 

Bisschen Beauty-Content muss ja auch sein (wenn ihr übrigens meine Outfits und AMUs sehen wollte, dann einfach hier lang):

20150829_102848

Voll faire Aufteilung 😀

 

Liebe Grüße

Nathalie

4 Gedanken zu “Reise-Tagebuch // Zillertal, Tirol 2015

      • So schön, fast in den Bergen zu wohnen 🙂 Wir haben damals nie was anderes gemacht: Immer abwechslungsweise ein Jahr im Wallis, das nächste im Tirol. Damals fand ichs langweilig (wollte lieber mal ans Meer), heut vermiss ich es aber irgendwie. Die Kindheit prägt eben doch 😉

Ich freue mich über eure Kommentare, Anregungen und Verbesserungsvorschläge. Reine Link-Kommentare ohne Bezug zum Post werden ungefragt gelöscht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s