EOTD // Rose Garden

Hi 🙂

Auch heute gibt es wieder ein rosiges AMU, dieses Mal allerdings geschminkt mit einem der neuen Lidschatten Quattros von Alverde, nämlich Rose Garden, der ganz in den namengebenden Rosatönen gehalten ist.

Bevor’s was für die Augen gibt, eine kleine Review zum Quad:

DSC_0073

DSC_0075

Die vier Lidschatten befinden sich in einer stabilen Plastikpalette im typischen Alverde-Grün, in der außerdem der obligatorische Applikator enthalten ist. Auf dem durchsichtigen Deckel prangt der Alverde-Schriftzug, auf der Rückseite findet man die Farbbezeichnung und den Hinweis, dass die Farben Turmalin enthalten. Für nähere Infos zu den Inhaltsstoffen muss man jedoch die dm-Homepage besuchen.

Zwei der Farben sind schimmernd, zwei matt, und so eignet sich die Palette hervorragend, um ein komplettes AMU zu schminken. Die Farben geben im Swatch schön Farbe ab, auf dem Auge sind sie dagegen deutlich unscheinbarer. Hier kann man jedoch mit der passenden Base (ich habe die Sleek Primer Palette verwendet) noch ein bisschen was herauskitzeln. Alle Bilder der Swatches sind ohne Base und in der Photobox mit Tageslichtlampen entstanden. Für knapp 4 Euro kriegt man hier also durchaus solide Qualität, wobei die Lidschatten für mich persönlich nicht an das Preis-Leistungsverhältnis bei z.B. Sleek rankommen.

DSC_0080

DSC_0077

DSC_0079

Bei der Entnahme der Lischatten mit dem Pinsel zeigt sich, dass sie recht pudrig sind, jedoch habe ich am Auge (wohl auch dank der Base) kaum Fallout bemerkt. Man muss eben vor dem Auftrag darauf achten, die überschüssige Farbe vom Pinsel abzuklopfen.

Und das ist dann dabei herausgekommen:

DSC_0251

DSC_0249

DSC_0247

DSC_0243

DSC_0240

Mir gefällt, dass die Farben auf dem Auge nicht so arg knallen, denn so ähnlich stelle ich mir mein Braut-Makeup vor und da will ich ja nicht aussehen wie Barbie 😉

Zum Einsatz kamen neben dem Quad übrigens noch folgende Produkte:

DSC_0235

Kennt ihr die neuen Quads von Alverde schon und habt ihr vielleicht selbst einen? Wie gefällt euch mein AMU?

Weitere schöne AMUs mit den Quads und Reviews zu den anderen Produkten der Sortimentsumstellung findet ihr übrigens auch bei Lisa-Marie.

Liebe Grüße

Nathalie

7 Gedanken zu “EOTD // Rose Garden

  1. Liebe Nathalie!

    Daws ist ein wirklich bezaubernde AMU geworden.
    Das Quad liegt bei mir auch schon eine Weile bereit zum Austesten herum 😉
    Ich persönlich hätte ein mattes Highlight unter der Augenbraue verwendet, aber das ist ja reine Geschmackssache 🙂

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    • Danke für deine lieben Worte, Ulli 🙂

      Bei mir lag es auch länger, es hat eben auf die Sonne gewartet 🙂 Der Farbton hat mir als Highlighter auch nicht so gefallen, weil man die einzelnen Glitzerpartikelchen so deutlich gesehen hat, aber ich wollte ja alles nur mit diesem Quad machen und da ist leider kein heller matter Ton dabei 🙂

      Liebe Grüße

  2. Irgendwie hatte ich die Quads von alverde gar nicht auf dem Schirm, die Farben gefallen mir aber sehr gut und auch dein AMU weiß zu überzeugen 😀
    Schade finde ich nur, dass der dunkle Ton nicht wirklich dunkel ist… ^^

    • Ich bin auch eher zufällig drüber gestolpert 🙂

      Danke, das hast du lieb gesagt! Ich war auch versucht, das Ganze noch mit z.B. Al Burgundy abzudunkeln, aber ich wollte ja rein beim Quad bleiben. Aber das muss man ja nicht 😉

  3. Pingback: Blogparade // 7 Shades of… Pink! – Lidschatten |

Ich freue mich über eure Kommentare, Anregungen und Verbesserungsvorschläge. Reine Link-Kommentare ohne Bezug zum Post werden ungefragt gelöscht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s