Reise-Tagebuch // USA 2014 – Tag 2 Stamford

Hi!

Wie versprochen habe ich viele, viele, viele (jaaaa, vielleicht sogar zu viele) Bilder gemacht während unseres USA-Urlaubs, und die möchte ich nun mit euch teilen. Dabei versuche ich, eine Auswahl zu treffen, um euch nicht Bildern zu überfluten 😀 Zur besseren Orientierung verlinke ich den Ablauf auch noch in der Sidebar.

Just like I promised, I took many, many, many (yes, maybe even too many) pics during our holiday in the USA and I want to share them with you now. I’m trying to select the best ones as not to overwhelm you 😀 For your orientation you can find our itinerary in the sidebar.

Hier also Tag 1, den wir im Museum and Nature Center in Stamford verbracht haben. Teil des Centers ist unter anderem die Heckscher Farm, Nature’s Playground haben wir auf Grund unseres doch eher fortgeschrittenen Alters nur kurz angekuckt 🙂

So here is day one which we spent in the Stamford Museum and Nature Center. We visited Heckscher Farm and only peeked at Nature’s Playground, as we’re slightly too old for it 🙂

Urlaub_USA 2014 0033

Wir haben ihn Pumba-Otter genannt, weil er sich genauso geputzt hat 🙂 – We called him Pumba-otter, as he groomed himself just like Pumba 🙂

Urlaub_USA 2014 0044

Urlaub_USA 2014 0047

Die süßen Kleinen ❤ – Look at those cuties ❤

Urlaub_USA 2014 0058

Urlaub_USA 2014 0066

Urlaub_USA 2014 0072

Soooo flauschig! – Sooooo fluffy!

Urlaub_USA 2014 0082

Die Kleinen waren ganz agil, nur Mama und Papa waren krasse Couchpotatoes 😀 – The little ones were rather agile, but Mum and Dad were lazy couch potatoes 😀

Urlaub_USA 2014 0084

Urlaub_USA 2014 0094

Urlaub_USA 2014 0110

Auf Chippys Spuren durch den Wald… auf sowas steh ich ja 😉 – Chippy’s Adventure in the forest … I love stuff like that 😉

Heute bin ich übrigens auch schon wieder unterwegs, allerdings nicht ganz so weit weg 🙂 Morgen findet nämlich in Düsseldorf das dm-Marken Camp Beauty von dm statt und ich bin schon irre aufgeregt, weil es mein erstes Event ist und ich die ganzen Mädels treffe. *imKreishüpf* Davon berichte ich euch dann natürlich auch hier auf dem Blog, Fotos werdet ihr wohl vorher schon auf instagram zu sehen bekommen 😉

Today I’m travelling again, but this time not that far 🙂 Tomorrow the dm-Marken Camp Beauty by dm takes place in Dusseldorf and I’m terribly excited, because this is my first blogger event and I’m going to meet all the girls *jumpingaroundincircles* Of course I’m going to tell you all about this on the blog as well, I think you’ll see pics even before on instagram 😉

Hier findet ihr nochmal alle Beiträge in der Übersicht:

Liebe Grüße

Hugs

Nathalie

9 Gedanken zu “Reise-Tagebuch // USA 2014 – Tag 2 Stamford

  1. Halli Hallo 🙂 Ich hoffe, dass du gestern super viel Spaß bei DM hattest? Hab ganz gespannt deine Bilder verfolgt. Ich musste ja leider absagen, aber vllt klappt es ja beim nächsten Mal wieder. Deine Reisebilder sind wirklich klasse! Ich Leser sehr gern auch mal Berichte fernab von Beauty und freue mich daher schon auf die weiteren Tage deiner Reise. Ganz viele Grüße an dich!

    • Es war wirklich super toll da! Mache mich morgen Früh gleich an den Beitrag, jetzt gerade bin ich ein bisschen abgelenkt 😉 (Instagram Follower wissen, warum 😉 )

      Ich hätte dich so, so gerne getroffen! ❤ Es MUSS nächstes Mal klappen.
      Überhaupt war es toll, wie viele nette Mädels und Jungs ( dort waren und zwar sowohl von Seiten von dm und teilnehmende Marken und eben auch Blogger/innen). Ich hätte alle am liebsten mitgenommen 🙂

      Freut mich, dass dir der kleine Ausflug ins Reiseblog-Gebiet so gefällt, ein paar kommen ja noch 😀 (bis die ersten verzweifelt die Hände über den Kopf zusammenschlagen, wenn sie das Wort USA irgendwo hören oder lesen 😉 )

      Und auch ganz viele liebe Grüße an dich ❤

  2. Pingback: Reise-Tagebuch // USA 2014 – Tag 8 Martha’s Vineyard |

  3. Pingback: Reise-Tagebuch // USA 2014 – Tag 7 New Bedford |

  4. Pingback: Reise-Tagebuch // USA 2014 – Tag 6 Newport |

  5. Pingback: Reise-Tagebuch // USA 2014 – Tag 5 Providence |

  6. Pingback: Reise-Tagebuch // USA 2014 – Tag 4 Essex und Mystic |

  7. Pingback: Reise-Tagebuch // USA 2014 – Tag 3 New Haven/ Yale |

  8. Pingback: Reise-Tagebuch // USA 2014 – Tag 2 Sheffield Island und Fairfield |

Ich freue mich über eure Kommentare, Anregungen und Verbesserungsvorschläge. Reine Link-Kommentare ohne Bezug zum Post werden ungefragt gelöscht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s