TAG // Meine Top 3 Nagellack Marken

Meine Top 3 Nagellack Marken by I need sunshineHi!

Sobald ich bei Diana von I need Sunshine das Wort „Nagellack“ in der Post-Überschrift gelesen habe, war klar, dass ich bei dieser Blogparade mitmachen muss 🙂 Allerdings hat wieder alles länger gedauert als gedacht, so dass ich inzwischen ein bisschen zu spät dran bin. Aber naja, better late than never, right? 😉

Das hier sind also meine drei Lieblingsmarken, wenn es um Nagellacke geht:

DSC_0517a

Catrice

Wie ihr seht, besteht ein Großteil meiner Sammlung aus Mitgliedern der Catrice-Nagellack-Familie 🙂 Das liegt unter anderem an den tollen Namen (ja, ich bin ein Marketing-Opfer 😀 ), aber auch an den hübschen Farben und daran, dass man für relativ wenig Geld eine wirklich gute Qualität bekommt. Natürlich gibt es immer wieder Ausnahmen, aber die gibt es wohl bei jeder Marke. Was Catrice jedoch mal in den Griff kriegen sollte, ist die Pinselform! Diese ist oft so ungleichmäßig oder gar ausgefranst, dass ein sauberer Auftrag gerade am Nagelbett entlang nicht möglich ist.

DSC_0436

KIKO

Auch von KIKO habe ich inzwischen einige Lacke. Das liegt vor allem daran, dass ich mich bei den 1,90 €-Aktionen einfach nicht zurückhalten kann 😉 Und daran, dass mich bisher kein KIKO-Lack enttäuscht hat. Mir gefallen die schmalen Pinsel ganz besonders, außerdem sind die Lacke meist eher flüssig, was ich für den Auftrag angenehmer finde als zähe Lacke oder Pinsel, mit denen man automatisch das ganze Nagelbett mit anmalt.

DSC_0441

p2

Von p2 tummeln sich auch ein paar Lacke in meinem hübschen Regal 🙂 Die Qualität ist für den Preis einfach toll und auch hier begeistern mich die eher schmalen Pinsel und die Formulierung.

DSC_0440

Aber natürlich gibt es noch viele andere tolle Nagellacke und Marken, wie ihr ja auch an meinem übervollen Regal erkennen könnt 😉

Was sind denn eure Favoriten?

Liebe Grüße

Nathalie

11 Gedanken zu “TAG // Meine Top 3 Nagellack Marken

  1. p2 und KIKO sind bei mir auch ganz oben 🙂
    Sag mal, lackiert sich der rote Catrice Lack gut? Hab die Metallure LE bis jetzt nur in einem dm hier gesichtet und da war der leider schon weg.
    LG

      • Das klingt ja schon mal gut 🙂
        Einen Müller gibt’s nur in der Nachbarstadt. Ist aber auch kein Weltuntergang. Vllt entdecke ich ihn ja noch in einer anderen dm Filiale hier 😉
        Ach, und dieser knallblaue Color Club Lack (mit der weißen Kappe) in deinem Regal – deckt der gut?
        Ich hab so einige knallblaue Lacke, aber das sind alles eher Jelly- bzw. Crelly-Lacke. Da kann ich nach zwei Schichten immer noch mein Nagelweiß etwas durchsehen^^

        LG

      • Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen 🙂

        Hab den mal eben lackiert (der war in der Glossybox und ich hab ihn eigentlich nur zum Basteln behalten, weil die Farbe auf den Nägeln nicht so mein Fall ist) und der deckt mit nur einer Schicht schon sehr gut. Ne zweite Schicht wäre vielleicht noch zu empfehlen, wenn die Farbe noch satter und das Nagelweiß auch gegen das Licht nicht zu sehen sein soll, aber der hat mich von der Deckkraft her jetzt echt überrascht.

        LG

  2. Ich denke, dass ich Essie oder ANNY am liebsten mag. Gerade bei Essie finde ich die etwas breiteren Pinsel einfach nur perfekt.
    Dann habe ich noch einen einzigen Lack von Dior – den finde ich auch klasse: Der Pinsel ist sehr breit, der Lack trocknet schnell und sobald er getrocknet ist, riecht er nach Rosen ♥
    Ich würde gerne öfter lackieren, aber leider kann ich das arbeitsbedingt nicht .___.

    Liebe Grüße,

    Jenny
    Jenseitsvoneden.de

  3. Ich mag glaube ich OPI, auch Catrice und China Glaze am liebsten. Nicht, weil ich von allen drei Marken am meisten besitzen würde – obwohl das bei Catrice stimmt mit genau 30 Farben ^^ – sondern weil ich die Qualität und die Auswahl der Farben und Finishes am besten finde. Zum Glück muss man für OPI nicht die 16 Euro ausgeben, sondern darf auch im Internet bestellen. 🙂

    • Ein paar Schätzchen sind ja auch besser als ein Haufen Mist, aber bei mir steht halt hauptsächlich das im Regal, was ich auch gerne mag 😉

      Internet ist natürlich eine gute Alternative, vor allem, wenn man teurere Lacke „gebraucht“ und somit deutlich billiger kaufen kann. Von OPI hab ich allerdings noch gar nie einen Lack probiert, welcher ist denn dein absoluter Favorit, den man haben MUSS? 🙂

      • Das kommt einzig darauf an, welches Finish man präferiert. Du weißt ja vielleicht, dass ich sehr gerne Glitzer- und Schimmerlacke mag und habe dementsprechend auch viele davon. 😀 Ich finde die DS Series Lacke sehr schön. „Reflection“ zählt zu meinen Lieblingen, da er sowohl im Auftrag als auch in der Haltbarkeit sehr gut ist. Ansonsten finde ich „Every Month is Oktoberfest“ ziemlich cool und als Creme „You’re Such a Budapest“. 🙂

Ich freue mich über eure Kommentare, Anregungen und Verbesserungsvorschläge. Reine Link-Kommentare ohne Bezug zum Post werden ungefragt gelöscht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s