The Hunger Games Schmink- und NailArt-Parade von Talasia – Beitrag 1

Hi!

Wie ihr vielleicht noch gar nicht wisst, bin ich ein großer Bücherwurm. Zu meinen Lieblingsbüchern zählen – neben so ziemlich allem von Stephen King bzw. Dean Koonz – eben auch „The Hunger Games“; aber nicht nur die Bücher begeistern mich, sondern auch die Filme. Vor allem die genialen Make-Up-Ideen, die man dort bestaunen kann. Seit ich in „Catching Fire“ war, möchte ich nichts mehr als alle Looks nachzuschminken und da kam natürlich Talasias The Hunger Games Schmink- und NailArt-Parade gerade recht.

As you maybe don’t know yet, I am a great bookworm. My favourite books include – apart from basically everything by Stephen King or Dean Koonz – the Hunger Games; but I don’t only love the books but also the films. Most of all the great make-up looks that you can admire there. Since I saw „Catching Fire“ I’ve wanted nothing more than doing the looks myself and of course Talasia’s The Hunger Games Make-Up and NailArt-Challenge is exactly what I was waiting for.

Hier ist also mein erster Beitrag zur Schminkparade, der – wie alle Kenner sicher gleich sehen 😉 – von Katniss‘ Look für die Parade zur Feier der 75. Hunger Games inspiriert ist.

So here is my first entry for the make-up challenge, which – as the experts surely see at one glance 😉 – was inspired by Katniss’s look for the 75th Hunger Games parade.

Katniss_Schwarz2

Katniss_Schwarz1

Katniss_Schwarz

Ok, vielleicht habe ich es mit den Fotos leicht übertrieben 😀 Aber nachdem der Look schon etwas aufwändiger ist, möchte man natürlich auch alles festhalten 🙂

Yeah, I know, I might have gone a little bit over the top with the photos 😀 But as the look is quite time-consuming, you just want to have it banned on paper 🙂

Wenn man eine vernünftige Vorlage hat (die im Internet leider nicht zu finden ist, alles zu dunkel bzw. unscharf), geht der Look eigentlich ganz einfach:

  • schwarze Base (The Primer Palette, Sleek) auf das ganze Lid und nach oben ausblenden, außerdem am unteren Wimpernkranz entlang
  • schwarzer Lidschatten (glitzernd und matt, jeweils aus der 120er Manly Palette von Lenka) auf die Base auftragen
  • goldene Base (The Primer Palette, Sleek) zum Vorzeichnen des Musters verwenden
  • goldenen Lidschatten (Vintage Romance Palette, Sleek) auf die Base auftragen
  • schwarzen Eyeliner (Eyeliner Pen, Catrice) zum Umranden des Musters verwenden
  • klebrige Base für den Glitter aufbringen (ich habe aus Mangel an Alternativen einfach mein essence lash & brow gel verwendet)
  • schwarzen Glitter (Nail Sequins, Catrice LE Pearls & Feathers) auftupfen
  • Wimpern tuschen und ggf. falsche Wimpern anbringen

Und fertig! 🙂

If you have a good model (which I simply couldn’t find on the internet, as everything was either too dark or blurry) the look is really simple:

  • apply a black base (The Primer Palette, Sleek) on the whole lid and blend out towards the eyebrows, also apply under lower lashline
  • apply black eyeshadow (glittery and matte, 120 colours Manly palette by Lenka) onto base
  • use gold base (The Primer Palette, Sleek) to draw on the pattern
  • apply gold eyeshadow (Vintage Romance Palette, Sleek) onto the base
  • use black eyeliner (Eyeliner Pen, Catrice) to border the pattern
  • apply sticky base for glitter (lacking a real base I just used my essence lash & brow gel)
  • apply black glitter (Nail Sequins, Catrice LE Pearls & Feathers)
  • apply mascara and maybe also fake lashes

And you’re done 🙂
Außerdem ist mir gerade aufgefallen, dass ich meinen anderen Look noch gar nicht gepostet habe, was ich natürlich demnächst nachholen werde 🙂

Also, I just noticed that I haven’t even uploaded my other look, which I’m gonna do shortly of course 🙂

Wie gefällt euch das AMU? Würdet ihr sowas vielleicht sogar zu Silvester tragen? (darüber denke ich nämlich gerade nach)

How do you like the eye make-up? Would you consider wearing something like this for New Year’s Eve? (Because this is what I am thinking of doing)

Liebe Grüße

Hugs

Nathalie

10 Gedanken zu “The Hunger Games Schmink- und NailArt-Parade von Talasia – Beitrag 1

  1. Das sieht wirklich super aus! 😀 Ich freue mich schon auf deinen Beitrag für Distrikt 4.
    Leider habe ich es noch nicht geschafft, etwas für die Disney-Aktion zu machen. 😦

    Viele Grüße,
    Bearnerdette

  2. Pingback: The Hunger Games Schmink- und NailArt-Parade von Talasia | piranhaprinzessin

  3. Wow, das sieht echt gut aus 🙂 Total gut geschminkt! Die Idee mit dem schwarzen Glitzer finde ich auch wundervoll, das macht das Ganze so richtig schön rauchig / feurig.

    Übrigens als kleiner Tipp: ich fände es schöner, wenn du die Bilder etwas größer einbinden könntest. So wie sie momentan sind, sehen sie so extrem klein aus 😉

    Liebe Grüße, purrrfekt

    • Danke für das liebe Kompliment 🙂

      Stimmt, sorry, ich hatte vergessen, das nach dem Einfügen des Weihnachtsgewinnspielbildes (das ja kleiner dargestellt werden sollte) wieder umzustellen. Jetzt sollte es passen 🙂

      Liebe Grüße
      Nathalie

  4. Pingback: The Hunger Games Schmink- und NailArt-Parade von Talasia – Beitrag 3 | piranhaprinzessin

Ich freue mich über eure Kommentare, Anregungen und Verbesserungsvorschläge. Reine Link-Kommentare ohne Bezug zum Post werden ungefragt gelöscht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s