Haul – agnes b

Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich euch! (Natürlich freue ich mich nicht wirklich über den Montag-Morgen, aber man kann es ja mal mit positiver Energie versuchen :D)

A wonderful morning to you all! (Of course I’m not really delighted by it being a Monday morning – again -.-  – but you can always try a little positive energy 😀 )

Vorgestern kam wieder einmal der Postbote mit einem kleinen Päckchen für mich 😉 Dieses Mal war es von Créateurs de Beauté, bei denen ich noch nie zuvor etwas bestellt hatte, aber über die talasia erst kürzlich berichtete, weil es sie bald nicht mehr geben wird. Da man über die Seite unter anderem Produkte der Marke agnes b bestellen kann, von der ich bis jetzt immer nur viel gelesen und gesehen, nie aber etwas gekauft habe, sah ich den Augenblick gekommen, daran etwas zu ändern. 🙂

The day before yesterday the mail man came by with a little parcel for me again 😉 This time it was from Créateurs de Beauté, where I’ve never ordered before but about which talasia has recently blogged, as they will close shop soon. As you can order products by agnes b on their site, about which I’ve read a lot so far but have never bought anything from, I decided that it was now the time to change that. 🙂

Und so habe ich mich kurzerhand für zwei Produkte entschieden, zu denen es eine ganz eigene Geschichte gibt. Und zwar habe ich vor langer, langer Zeit (ich war wirklich noch im Teenager-Alter) in einer Zeitschrift ein Pröbchen eines changierenden Lidschattens entdeckt. Da ich zu der Zeit nichts außer Puder an Make-Up besaß, war das natürlich eine ganz tolle Sache! 🙂 Ich werde glaube ich nie vergessen, wie ehrfürchtig ich diese Probe behandelt habe. Wäre ich nicht einige Male umgezogen und hätte dabei nicht vieles weggeworfen, ich glaube, die Probe befände sich immer noch in einem meiner diversen Schächtelchen und Kistchen 🙂

And so I picked to products with which I have some kind of „history“. A long, long time ago (it really was when I was still a teenager) I discovered a sample of one of their iridescent eyeshadows in a magazine. As I didn’t own anything make-up-wise except for some face powder,  this was a great thing of course! 🙂 I think I’ll never forget how carefully I handled the sample. If I hadn’t moved so many times and thrown out a lot of stuff in the process, I think the sample would still be in one of my many boxes 🙂

Die zwei Lidschatten sind also zum einen Midnight-Green (Fauve verdi; Mono-Lidschatten Spezial-Effekte) und zum anderen Grün & Rosé (Vert et rose; Mono-Lidschatten Spezial-Effekte). Dazu kam dann noch Zink-Gold (Or zingué; farbintensiver Lidschatten mit Stretch-Effekten) und ein Gratis-Mini-Set 🙂 (Sehen die Lippenstiftpröbchen nicht putzig aus?)

The two eyeshadows are Midnight-Green (Fauve verdí; mono eyeshadow with special effects) and Green & Rosé (Vert et rose; mono eyeshadow with special effects). Also, I ordered Zinc-Gold (Or zingué; colour-intensive eyeshadow with stretch-effect) and a free mini sample set 🙂 (Aren’t the little lipstick samples adorably cute?)

Erst dachte ich, dass die zwei Lidschatten komplett gleich aussehen, das hat sich dann aber bei den Swatches erledigt. Zwar sind sie sehr ähnlich, jedoch eben nicht vollkommen gleich. Fauve verdí fühlt sich eher buttrig an, Vert et rose dagegen ist etwas fester und man muss schon öfter ins Töpfchen fassen um dasselbe Ergebnis zu erzielen. Beide Farben sind vom Grundton her rot-bräunlich, nur dass Fauve verdí auf der Haut deutlich intensiver und dunkler rauskommt. Leider sieht man den grünlichen Schimmer auf den Fotos nicht so gut. Das Zink-Gold ist ein schöner schmutziger Gold-Ton und lässt sich durch den besonderen Applikator gut auftragen.

At first I thought that the two eyeshadows looked exactly the same, but that changed after doing the swatches. Of course they are pretty similar, but not completely the same. Fauve verdí is more buttery, Vert et rose on the other hand is a little bit difficult to get a lot of colour of and you have to go back and get some more product to achieve the same result. Both of them have a reddish-brown undertone, only that Fauve verdí is darker and more intense. Unfortunately you cannot really see the greenish shimmer in the photos. The zinc-gold is a nice dirty-gold and can be applied easily with the special applicator.

Ich werde die Produkte bei nächster Gelegenheit mal in einem AMU verarbeiten.

I think I’ll use the products in an EMU soon.

3 Gedanken zu “Haul – agnes b

  1. Pingback: Make-Up-Collection IV – agnes b | piranhaprinzessin

Ich freue mich über eure Kommentare, Anregungen und Verbesserungsvorschläge. Reine Link-Kommentare ohne Bezug zum Post werden ungefragt gelöscht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s