Good things take time…

… sagt man ja so schön.

Allerdings galt dies beim heutigen Friseurbesuch FAST nicht.

Nachdem ich den Friseur meines Vertrauens nicht erreichen konnte (der Umbau brauchte wohl nicht BIS heute, sondern heute INKLUSIVE -.-), habe ich die nächste Filiale gesucht und gefunden, folglich auch aufgesucht.

Nach nur 20 Minuten Wartezeit war ich schon dran. Allerdings ging es so geschmeidig nicht weiter. Die nächsten zwei Stunden verbrachte die nette Friseuse nämlich damit, mir Foliensträhen zu … zaubern. Und das trotz der Hilfe einer Kollegin, die sie dann irgendwann bestimmt-freundlich darauf hinwies, dass sie schneller arbeiten müsse, weil sonst die vor ca. 2 Stunden mit Blondierung bestrichenen Strähnen eine leicht andere Farbe annehmen würden als die, die sich gerade noch in Bearbeitung befanden. Dabei hätte sie sich da gar keine Sorgen machen müssen, denn kurz darauf zeigte ein prüfender Blick, dass die nette Dame nicht nur zu langsam arbeitete, sondern auch noch an Blondierung gespart hatte, so dass ihre zeitintensiven Bemühungen wohl praktisch umsonst waren, weil so keine Farbe gezogen werden könne… Also patschte sie mir noch Blondierung auf den Kopf und rettete so wohl mein armes, sowieso schon von bedenklichem Haarausfall geplagtes Haupt wenigstens vor einem Desaster in Orange. Den Schnitt übernahm dann glücklicherweise die schnelle und gut informierte Kollegin, so dass ich dann auch nach nur 3,5 Stunden schon den Heimweg antreten konnte.

Ehrlicherweise muss ich sagen, dass die Frisur bzw. Farbe jetzt keineswegs schlecht aussehen, ich hätte dafür nur gerne nicht den halben Tag gebraucht.

Habt ihr ähnlich haarsträubende Friseur-Erlebnisse oder könnt ihr an euren Friseuren jedes gute Haar lassen?

Ich freue mich über eure Kommentare, Anregungen und Verbesserungsvorschläge. Reine Link-Kommentare ohne Bezug zum Post werden ungefragt gelöscht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s