Schlemmen – Frühstücks-Smoothie

Da ich momentan versuche, clean eating zu betreiben (also möglichst wenig verarbeitetes Essen zu mir zu nehmen), gibt es morgens immer einen leckeren Frucht-Smoothie, wie zum Beispiel diesen hier:

DSCF5435

Dafür verwende ich folgende Zutaten (die Menge könnt ihr je nach Belieben variieren):

  • TK Himbeeren (so ist der Smoothie auch gleich schön gekühlt 😉 Wer das nicht möchte, taut die entsprechende Portion einfach schon am Vorabend auf)
  • Erdbeeren
  • Banane
  • Pfirsich
  • Ananas
  • Haferflocken
  • Leinsamen (kann man aber auch weglassen, ich benutze sie, um den Sättigungsgrad zu erhöhen)

Das Ganze dann gut durchmixen bzw. pürieren und genießen 🙂

Trinkt ihr auch regelmäßig selbstgemachte Smoothies? Was sind eure Geheimrezepte?

Ich freue mich über eure Kommentare, Anregungen und Verbesserungsvorschläge. Reine Link-Kommentare ohne Bezug zum Post werden ungefragt gelöscht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s